Adresse

Deininger Tor
An der Deininger Mauer 10
86720 Nördlingen

Deininger Tor

Das Deininger Tor wurde 1516 - 1517 durch einen Neubau in heutiger Form ersetzt.

 

 

Das Deininger Tor war bei der Belagerung der Stadt 1634 stark beschädigt worden. Hier stürmten die Angreifer am 3. und 4. September bis ins Turminnere, sodass die Nördlinger Verteidiger keine andere Wahl hatten, als den Turm in Brand zu stecken, um den Feind auf diese Weise zurückzuschlagen. Das Tor geht in seiner heutigen Form auf das Jahr 1517 zurück, als es von Stefan Weyrer neu errichtet wurde.

 

 

Zurück zur Übersicht