Älteste Nördlingerin feiert 105. Geburtstag

Bildquelle: Frau Schütz

Am 30. Juli 2022 konnte Frieda Stöhr ihren 105. Geburtstag feiern. Sie ist Nördlingens älteste Einwohnerin. Zu diesem Anlass besuchten Oberbürgermeister David Wittner und Landrat Stefan Rößle die rüstige Jubilarin, die noch in ihrer eignen Wohnung lebt. Sie überbrachten ihr einen Geschenkkorb der Stadt Nördlingen sowie ein Präsent des Landkreises. Als Frieda Stöhr geboren wurde, herrschte noch der 1. Weltkrieg, viele Jahre war sie als Lehrerin in Löpsingen tätig. „Es ist etwas ganz Besonderes, jemanden kennenzulernen, der schon so viel erlebt hat. Ich wünsche Ihnen für die Zukunft viel Glück und weiterhin viel Gesundheit an diesem besonderen Tag“, so Oberbürgermeister David Wittner.