Wegen Corona: Verabschiedung von Oberbürgermeister Faul abgesagt

Die für Donnerstag, 30. April 2020, im Stadtsaal „Klösterle“ geplante Verabschiedung von Oberbürgermeister Hermann Faul wird von der Stadt Nördlingen infolge der Corona-Krise abgesagt. „Dies ist eine präventive Maßnahme, um das Risiko, dass sich die Krankheit weiter ausbreitet, im Bereich unserer Möglichkeiten zu minimieren“ so der einladende
2. Bürgermeister Markus Landenberger-Schneider. Es sei in dieser Situation nicht vertretbar, eine Veranstaltung mit rund 400 Gästen im Stadtsaal „Klösterle“ durchzuführen. Diese Entscheidung sei auf Anregung und im vollsten Einvernehmen mit Oberbürgermeister Hermann Faul getroffen worden. Ob und wann die Veranstaltung nachgeholt werden soll, sei derzeit noch nicht entschieden.