22 Jul

Termine und Zeiten

22.07.2018

Preisinformationen

16,- €

Veranstaltungsort

Kirchplatz St. Salvator
86720 Nördlingen

Veranstalter

Verein Alt Nördlingen
An der Reimlinger Mauer
86720 Nördlingen
09081/5400
www.freilichtbuehne-noerdlingen.de

Freilichtbühne Alte Bastei - Der bayrische Jedermann

- Inszenierung: Helmi Kling - 

 

Gott der Allmächtige beklagt die Verderbtheit der Menschen; er sendet Gevatter Tod aus, um Jedermann vor das göttliche Gericht zu zitieren. Jedermann lebt auf Erden in Saus und Braus, verachtet die  christlichen Werte und sozialen Tugenden und beachtet nicht die Warnungen und Hinweise seines Umfeldes. Bei einem rauschenden Fest bedrängen ihn seltsame Erscheinungen und Todesängste; verzweifelt bittet er seine Gäste um Hilfe und Geleit - doch alle verweigern Jedermann den Dienst. Erst durch Läuterung und Hinwendung zu Glauben und Gott erfährt er Erlösung in der Gnade des Allmächtigen.

„Der bayrische Jedermann“ - das Spiel vom Sterben des reichen Mannes - ist eine umgangssprachliche Übertragung des klassischen Textes von Hugo von Hofmannsthal und erfährt eine volkstümliche Inszenierung. Ein ganz besonderer Aufführungsort wird heuer der Kirchplatz von St. Salvator sein, der ein intimes Theatererlebnis ermöglicht.

 

Kartenvorverkauf und Kartenbestellung

Start ab Donnerstag 24.05.2018
jeweils von 09:00 bis 12:00 Uhr an der Theaterkasse
oder per Telefon (0 90 81) 54 00

 

Kartenvorverkauf ab Mai 2018 auch online unter:
www.freilichtbuehne-noerdlingen.de


Karten während der Spielzeiten
an der Theaterkasse oder per Telefon (0 90 81) 54 00
am Donnerstag von 09:00 – 12:00 Uhr
sowie an allen Spielzeiten je 1,5 Stunden vor Vorstellungsbeginn

 

Unser Kiosk im Kulturzentrum Ochsenzwinger ist für Sie bereits 1,5 Stunden vor Aufführungsbeginn geöffnet! Bitte berücksichtigen Sie, dass sich der Spielort ebenfalls im Kulturzentum Ochsenzwinger befindet.

Zurück zur Übersicht