Mäßiger Schnee

Dienstag, 11.12.18:
Mäßiger Schnee.
2 °C.

 

 

Das Stadtwappen

Seit Anfang des 13.Jahrhunderts ist das Wappen der Reichsstadt Nördlingen in verschiedenen Siegelprägungen nachweisbar: In Gold ein golden gekrönter und golden bewehrter (= Schnabel, Fänge, Krallen) schwarzer Adler mit roter Zunge. Zur Unterscheidung von anderen schwäbischen Reichsstädten ist der Nördlinger Reichsadler seit dem 16. Jahrhundert gelegentlich mit einem weißen Brustschild versehen, geteilt in die Stadtfarben Weiß und Rot und mit dem Großbuchstaben N für Nördlingen belegt.

Aktuelle News

LernCafé in der Stadtbibliothek

Oberbürgermeister Hermann Faul konnte in der Stadtbibliothek das LernCafé der Öffentlichkeit vorstellen. In Kooperation zwischen Stadtbibliothek...

Frühjahrssitzung der Schwabenstädte in Bayern

Die Touristik-Arbeitsgemeinschaft Schwabenstädte in Bayern hat ihre Frühjahrsversammlung in der Bundesstube im Rat-haus durchgeführt. Neben einem...

Junge Stadtkapelle und Vorstufenorchester der Knabenkapelle erfolgreich beim Wertungsspiel in Rögling

Rögling-Nördlingen (stv). Beim Wertungsspiel des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes in Rögling beteiligten sich in diesem Jahr die Nachwuchsmusikerinnen...

Kommende Veranstaltungen

30 Nov

30.11.2018 – 23.12.2018 ganztägig

Romantischer Weihnachtsmarkt

30 Nov

30.11.2018 – 26.12.2018 ganztägig

Krippenweg

14 Dez