Nebel

Donnerstag, 20.09.18:
Nebel.
14 °C.

 

 

Das Stadtwappen

Seit Anfang des 13.Jahrhunderts ist das Wappen der Reichsstadt Nördlingen in verschiedenen Siegelprägungen nachweisbar: In Gold ein golden gekrönter und golden bewehrter (= Schnabel, Fänge, Krallen) schwarzer Adler mit roter Zunge. Zur Unterscheidung von anderen schwäbischen Reichsstädten ist der Nördlinger Reichsadler seit dem 16. Jahrhundert gelegentlich mit einem weißen Brustschild versehen, geteilt in die Stadtfarben Weiß und Rot und mit dem Großbuchstaben N für Nördlingen belegt.

Aktuelle News

„NÖ-Cup“ – Ein Mehrwegbecher für Nördlingen?

Unter dem Arbeitstitel „NÖ-Cup“ beschäftigt sich die Stadtverwaltung Nördlingen gemeinsam mit den Projektpartnern Lebenshilfe Donau-Ries und dem...

Einige Straßenzüge im Wohngebiet „Talbreite“ für den Verkehr vollständig bzw. halbseitig gesperrt

Wegen dringend notwendiger Kanal- und Wasserleitungsarbeiten sind die Melchior-Meyr-Straße, Nikolaus-Ziegler-Straße und Gottfried-Jakob-Straße in der...

Public Value Award - „Der Oscar der Bäderbranche“ für das Freibad Marienhöhe

Nördlingen (stv.) Die Kultur öffentlicher Bäder in Deutschland ist im Bewusstsein der Bevölkerung fest verankert. Eine große Mehrheit der Bürger hält...

Kommende Veranstaltungen

24 Apr

24.04.2018 – 04.11.2018

Ackern in der Stadt

20 Sep

20.09.2018 · 20:00 Uhr

Monsieur Claude und seine Töchter