Leichter Regen

Freitag, 25.09.20:
Leichter Regen.
10 °C.


Das Stadtwappen

Seit Anfang des 13.Jahrhunderts ist das Wappen der Reichsstadt Nördlingen in verschiedenen Siegelprägungen nachweisbar: In Gold ein golden gekrönter und golden bewehrter (= Schnabel, Fänge, Krallen) schwarzer Adler mit roter Zunge. Zur Unterscheidung von anderen schwäbischen Reichsstädten ist der Nördlinger Reichsadler seit dem 16. Jahrhundert gelegentlich mit einem weißen Brustschild versehen, geteilt in die Stadtfarben Weiß und Rot und mit dem Großbuchstaben N für Nördlingen belegt.

Aktuelle News

Bürgersprechstunde am Montag, 28. September 2020


Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, ihre Anliegen persönlich im Rahmen der Bürgersprechstunde mit Oberbürgermeister David Wittner...

Knabenkapelle nimmt wieder Nachwuchs auf:

Start im Trommlerkorps - jetzt bewerben!

Oberbürgermeister Wittner zeichnet ausscheidende Stadträtinnen und Stadträte sowie Alt-Oberbürgermeister Hermann Faul aus


Wegen der Corona-Pandemie fand die Ehrung der ausscheidenden Stadtratsmitglieder erst dieser Tage im Stadtsaal „Klösterle“ statt. Dabei zitierte...

Kommende Veranstaltungen

11 Mai

11.05.2020 – 08.11.2020 · 13:30 – 16:30 Uhr

Einblick in Nördlingens „Dunkle Jahre“

01 Jul

01.07.2020 – 30.09.2020 ganztägig

KUNST ZEI[G]T