Drei Sonderausstellungen auf einen Streich

Die Nördlinger Museen bieten Ihnen in diesem Jahr gleich drei Sonderausstellungen in Stadt-, Stadtmauer- und Rieskratermuseum. Aber auch das Bayerische Eisenbahnmuseum lädt zu besonderen Events.

Jedes der drei Museen hat sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Sie haben in wochenlanger Vorarbeit an den unterschiedlichsten Themen gearbeitet und gefeilt und können nun Ausstellungen mit ganz unterschiedlichen Themenschwerpunkten präsentieren:

"Der Storch ist da!" - Sonderausstellung im Stadtmauermuseum vom 31. März – 04. November 2012
In Zusammenarbeit mit dem Landesbund für Vogelschutz und dem Rieser Naturschutzverein konnte das Stadtmauermuseum eine Ausstellung auf die Beine stellen, bei der Sie alles rund um die Nördlinger Störche erfahren. Welche Lebensgrundlagen benötigen sie, welche Lebensräume bevorzugen Sie, welche Lebensweise haben sie und vieles mehr…

„Spinnen, Färben, Weben, Walken. Das Handwerk der Weber in Nördlingen.“ – Sonderausstellung im Stadtmuseum vom 12. Mai – 04. November 2012
Lodenweber, Leinenweber, Teppichweber – Jahrhunderte lange Handarbeit in Nördlingen. Die Weber bildeten die größte Handwerksgruppe in Nördlingen und stellten zudem den wichtigsten Exportartikeln der Stadt her. Jung und Alt können entlang eines Textil-Parcours Neues entdecken, anschauen, lesen und ausprobieren. Alle weiteren Informationen zur Ausstellung finden Sie hier.

"10 Jahre NeuschwanSteine" - Sonderausstellung im Rieskrater-Museum vom 05. April – 23. September 2012
Vor 10 Jahren erstrahlte sekundenlang ein Meteorit am Himmel über den Nordalpen, dessen Trümmer nahe dem weltberühmten Schloss Neuschwanstein auf die Erde trafen. Diese Trümmer sind in den kommenden Wochen im Rahmen der Sonderausstellung im Rieskratermuseum zu sehen.

Dampftage im Bayerischen Eisenbahnmuseum

Mit der Auftaktveranstaltung vom 06. bis 09. April 2012 hat nach der Winterpause wieder der Dampfbetrieb im Museum und auf der Museumsbahn begonnen. Geboten sind eine Fahrzeugschau, fachkundige Führungen, Dampfzugfahrten und vieles mehr. Weitere Termine sind die Frühjahrsdampftage (26. – 28. Mai), die Feriendampftage (25. -28. August), das Schlepper- und Traktorentreffen (09. September) und die Herbstdampftage (06. und 07. Oktober).