Radeln in Europas "Riesigem" Meteoritenkrater

Die abwechslungsreiche und geologisch so wertvolle Landschaft um Nördlingen ermöglicht den Radfahrern vielfältige Tages- und Rundtouren.

Mit über 1.000 km beschilderten Radwegen zählt das "Ferienland Donau-Ries" schließlich zu den bedeutenden Radfahrdestinationen Deutschlands. Die Radfahrkarte und den Prospekt "Radrundtouren", eine Sammlung aus über 25 beschriebenen Tourenvorschlägen, können Sie gerne bei uns bestellen.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________

Nicht zu vergessen ist natürlich auch der Fernradwanderweg der "Romantischen Straße". Auf Ihrer Reise entlang der bekanntesten deutschen Ferienstraße erorbern Sie mit dem Rad die schönsten und romantischsten Städte zwischen Würzburg am Main und Füssen im Allgäu.
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________

Eine Besonderheit ist auch der im Geopark Ries verlaufende Radweg "Von Krater zu Krater". Auf knapp 185 Kilometern offenbart dieser Radweg die reizvolle Natur- und Kulturlandschaft zwischen der Schwäbischen Alb und dem Nördlinger Ries.

Film Radweg von Krater zu Krater
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________

Ganz neu im Reportoir ist die ausführliche Karte zum "Wörnitzradweg", der im Ferienland Donau-Ries über Oettingen, Harburg und Donauwörth verläuft. Von der Quelle in Schillingsfürst bis zur Mündung in Donauwörth sind es rund 50 km.

E-Bike Servicestationen

  • Fahrrad Wiedemann - Bgm. Reiger-Str. 1 -  Tel.: 09081 2906080
  • Zweirad Müller - Gewerbestr. 16 - Tel.: 09081 5675

Sie können bei uns sehr gerne alle wichtigen Informationen rund um`s Radeln in Europas "Riesigem" Meteoritenkrater anfordern!